6. Hamburger Klimawoche Ende August 2014

24.08.2014 - 30.08.2014

„Der Klimawandel ist eines der wichtigsten Anliegen unserer Zeit, das durch unsere nicht nachhaltige Lebensweise zu einer großen Herausforderung geworden ist. Es liegt in unserer Verantwortung für diese und künftige Generationen, uns mit Nachhaltigkeit im Allgemeinen und dem Klimawandel im Speziellen zu befassen. Die wichtigste Maßnahme zur Eindämmung des Klimawandels ist eine schnelle und erfolgreiche Umsetzung der Energiewende. Initiativen wie die Hamburger Klimawoche können dazu beitragen, dass wir, jeder, in unserem Alltag, auch aktiv werden können.“

 (Achim Steiner, Exekutivdirektor das UN-Umweltprogramm, Nairobi)

 

Zur besten Zeit am besten Ort:  Sechste „Hamburger Klimawoche“ auf dem Rathausmarkt


Die sechste Hamburger Klimawoche findet dieses Jahr vom 24. bis 30. August 2014 statt, zeitgleich zum publikums-intensiven Alstervergnügen. Zentrale Hauptschauplätze der diesjährigen Klimawoche sind der Hamburger Rathausmarkt, die Europa-Passage, die Handelskammer und die Hauptkirche St. Petri. Die Hamburger Klimawoche ist das in Europa erfolgreichste Schaufenster für vielfältige Innovationen und Aktivitäten im Bereich des Klimaschutzes mit den Schwerpunktthemen Meer, Energiewende, Mobilität und nachhaltiger Konsum. Damit wird die Klimawoche zu einer wichtigen, qualitativ hochwertigen und festen Einrichtung für Klimathemen und innovativen Klimaschutz in der Metropolregion Hamburg und weit darüber hinaus.
Für die diesjährige Klimawoche suchen wir nach spannenden und glaubwürdigen Aktionen, Exponaten, Akteuren und Sponsoren. Derzeit sind mehr als 20 Veranstaltungen wie Themenparks, Bildungsprogramm, Klimakonzert und der Klimafinanzgipfel mit namhaften Akteuren geplant. Im Fokus der sechsten Hamburger Klimawoche stehen die Themen nachhaltige Mobilität, nachhaltiger Konsum, Energiewende und das Meer - speziell nachhaltige Fischerei.
Die neue Bundesumweltministerin, Dr. Barbara Hendricks, hat ihren Besuch bereits zugesagt. Auch Achim Steiner, der kürzlich wiedergewählte Exekutivdirektor des UN-Umweltprogramms (UNEP) und langjähriger Partner der Hamburger Klimawoche, erwägt einen Besuch.

 

Weitere Informationen: www.klimawoche.de



Aldebaran auf Facebook Aldebaran-Videos auf Youtube
© 2017 ALDEBARAN
IMPRESSUM