Öffentlichkeitsarbeit

Seit dem Jahr 1992 ist das Medien- und Forschungsschiff ALDEBARAN als neutrales „Sprachrohr für die Meere“ unterwegs. ALDEBARAN arbeitet als direkte Schnittstelle zwischen Forschung und Medien, indem Forschungsthemen, insbesondere aus der Meeresforschung, allgemeinverständlich für die Öffentlichkeit und crossmedial für verschiedene Medien aufbereitet werden.

 

In der Nutzung der Erkenntnisse aus der Wissenschaft liegt die Zukunft der Menschheit.

 

An Bord des Forschungsschiffes ALDEBARAN werden Forschungsexpeditionen und begleitende Öffentlichkeitsarbeit sinnvoll miteinander verknüpft. Hier sitzen Wissenschaftler und Journalisten „im gleichen Boot“, entwickeln ein gegenseitiges Verständnis und bereiten gemeinsam komplexe Forschungsthemen allgemeinverständlich auf.

 

Mit dem crossmedialen Know-how von ALDEBARAN können Forschungsinhalte und -ergebnisse über unterschiedliche Medienkanäle direkt an die Öffentlichkeit vermittelt werden. ALDEBARAN hat weitreichende Erfahrungen im Kommunikationsmanagement und in Kommunikationsstrategien rund um die Themen Meer, Wissenschaft und Technologie. Die von ALDEBARAN umgesetzten Kampagnen gehören zu den erfolgreichsten und effizientesten der deutschen Forschungslandschaft mit bis zu 25 Millionen erreichten TV-Zuschauern binnen eines Tages.



Aldebaran auf Facebook Aldebaran-Videos auf Youtube
© 2017 ALDEBARAN
IMPRESSUM